TestingTime sichert sich CHF 2.8 Mio in A-Runde

Das Schweizer Start-up TestingTime, das Testpersonen für Usability Tests, Fokusgruppen, Interviews und Umfragen rekrutiert, besorgt sich Kapital in Höhe von CHF 2.8 Mio. von Investoren investiere.ch, Zürcher Kantonalbank und Die Schweizerische Post in der A-Runde.

Mit dem frischen Geld will das Jungunternehmen in Grossbritannien (Büro in London) und Deutschland (Berlin) wachsen.

Zu den Kunden von TestingTime gehören 500 Unternehmen, unter anderem Swisscom, SBB, Migros, SRF, Deloitte, UBS, ZKB, Zalando, Microsoft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zwanzig + sechs =