Start-ups aus dem Haus Y Combinator

Das Team von Snappr hat eine Datenbank von Start-ups aus dem Haus Y Combinator gemacht und diese nach sechs Kategorien aufgeteilt:

Most Visited Companies

Most Funded Companies

Most Popular Companies

Most Upvoted Companies

High-Performing Companies

Most Authoritative Companies

 

Die Datenbank ist nützlich, wenn man wissen will, welche Start-ups die meisten Follower haben oder am besten finanziert sind.

Y Combinator ist ein US-amerikanisches Gründerzentrum mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, das im März 2005 Paul Graham, Robert Tappan Morris, Trevor Blackwell und Jessica Livingston gegründet wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − 11 =