Patentland Schweiz

Die Schweiz ist ein Patentland. Mit 7’293 eingereichten Patentanmeldungen ist sie nach Gesamtzahl von Anmeldungen auf Platz 5 im EPA-Ranking (Europäisches Patentamt). Wir haben das Institut für Geistiges Eigentum (IGE) nach der Anzahl von Patentanmeldungen beim Europäischen Patentamt und IGE für 2016 gefragt und folgende Antworten erhalten:

Eingereichte EP-Patentanmeldungen aus der Schweiz: 7’293. Unternehmen mit den meisten Patentanmeldungen aus der Schweiz sind wie folgt:

HOFFMANN-LA ROCHE LTD664
ABB LTD.553
NESTLE SA442
NOVARTIS AG316
TE CONNECTIVITY LTD228
TETRA LAVAL GROUP203
INVENTIO AG166
SIKA TECHNOLOGY AG118
SYNGENTA AG110
LONZA AG103
THE SWATCH GROUP93
CLARIANT AG91
ECOLE POLYTECHNIQUE FÉDÉRALE DE LAUSANNE80
ETH ZURICH77
LIEBHERR AG71
ENDRESS+HAUSER AG69
INEOS GROUP LIMITED64
OMYA INTERNATIONAL AG58
SICPA HOLDING SA57
UNIVERSITÄT ZÜRICH56
OERLIKON COPORATION AG51
SULZER LTD51
ETA SA MANUFACTURE HORLOGÈRE SUISSE50
FIRMENICH49
MASCHINENFABRIK RIETER AG44

Quelle: Europäisches Patentamt (EPA)

Eingereichte Patentgesuche in der Schweiz im Jahr 2016: 1’462 (Schweiz) und 309 (Ausland).

Total erteilte Patente in der Schweiz im Jahr 2016: 617.

Die meisten Patente wurden 2016 in Bereichen Instrumente II (140), Bauwesen (54), persönlicher Bedarf und Haushaltgegenstände (46), Kraft- und Arbeitsmaschinen, Elektronik (30), Transportieren und Gesundheitswesen (27) usw. Mehr Statistiken sind hier verfügbar.

Was man vor der Patentanmeldung wissen muss und wie man ein Patent anmeldet, erfahren Sie auf der IGE-Webseite.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vier × 1 =