Microsoft veröffentlicht drei neue Tools für Kleinunternehmen

Wie Techcrunch berichtet, zeigte Microsoft auf der Partnerkonferenz Inspire drei neue Tools, die den Nutzer an Office 365 und sein Ökosystem binden sollen: Microsoft Connections, Microsoft Listings und Microsoft Invoicing.

Mit Microsoft Connections soll man ohne grosse Mühe eine E-Mail-Marketing-Kampagne starten. Das Tool hat anscheinend die Funktionalität von MailChimp und soll bestehenden Kunden ohne Zusatzkosten zur Verfügung stehen.

Mit Microsoft Listings wird ein Kleinunternehmen alle seine Profile auf Facebook, Google, Bing und Yelp verwalten und so Aufrufe und Bewertungen ablesen können.

Microsoft Invoicing soll Kleinunternehmen helfen, Rechnungen an Kunden auszustellen. Das Tool ist mit Paypal integrierbar und ermöglicht die Zahlung mit der Kreditkarte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + vierzehn =