Entrepreneurship Week in der Schweiz: Wo sollte man hingehen?

Die Global Entrepreneurship Week findet in diesem Jahr vom 12. bis 18. November in der ganzen Schweiz statt. Es gibt Veranstaltungen, Workshops und Netzwerkanlässen in der ganzen Schweiz.

In der Schweiz wird die Global Entrepreneurship Week von Swissparks.ch organisiert. Swissparks.ch ist ein Zusammenschluss von Technologieparks, Inkubatoren, Impact Hubs sowie Gründerzentren. Schweizweit werden Veranstaltungen und Aktivitäten von über 30 Schweizer Veranstaltern organisiert.

Wir haben die interessantesten Veranstaltungen ausgewählt.

Neugründer-Frühstück 2018

12. November 2018, 7.30  – ca. 9.30 Uhr. Eintreffen der Gäste: 7.15 Uhr. Impact Hub Bern,  Spitalgasse 28, 5. Stock

Dreiminütige Pitches liefern Felix Kunz, CEO Switzerland Innovation Park Biel/Bienne AG, Michael Bongni, Geschäftsführer projects&more GmbH, und Anne Laurence Noyer Kalbermatten, Geschäftsführerin  Apotheke Dr. Noyer AG. Lars Diener Kimmich, CEO be-advanced AG, stellt anschliessend den Inkubator be-advanced AG. Begrüsst werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch Alec von Graffenried, Stadtpräsident der Stadt Bern, und Hans-Jürg Gerber, Geschäftsleiter WIRTSCHAFTSRAUM BERN.

Zur Anmeldung geht es hier.

Start-up Champions @ EPFL

13. November 2018, 17:00 – 19:00 EPFL RLC E1 240

Felix Mayer, Mitgründer von Sensirion, und Gabriel Clerc, ehemaliger Chef von EPFL Technology Transfer Office erzählen von ihren Erfahrungen in den letzten 20 Jahren.

Das Vollprogramm finden Sie hier.

Hier geht es zur Anmeldung.

Innovations-Apéro – Willingness to share data

13. November, 17.45 Uhr, Technopark Winterthur (Konferenzsaal)

Dr. Kurt Alexander Ackermann, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Marketing Management, ZHAW School of Management and Law und Roger Dobler, Chief Analytics Officer bei AZ Direct, erzählen, wann die Kunden bereit wären, ihre Daten zu teilen.

Das Vollprogramm gibt es hier.

Hier geht es zur Anmeldung.

Startup Grind – Google for Entrepreneurs

14. November, 18:30 Uhr, Westhive, Hardturmstrasse 161, Zurich

Der italienische Filmproduzent Andrea Iervolino und Gründer der TaTaTu-Plattform, wird Jungunternehmern von der Unterhaltungsbranche erzählen.

Zur Anmeldung geht es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × vier =