Crowdfunding in der Schweiz: Fast nur Zahlen

Prof. Dr. Andreas Dietrich und Simon Amrein vom Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ haben den Schweizer Crowdfunding-Markt im Jahr 2018 untersucht und eine Marktstudie publiziert. Wenn Sie keine Zeit zum Durchlesen der ganzen Studie, lesen Sie hier unsere Kurzversion, die wir vorbereitet haben.

Crowdfunding-Markt in der Schweiz

Gemäss der Studie wurden in der Schweiz im Jahr 2018 CHF 516.6 Mio. vermittelt wurden, was einem Wachstum von +38% entspricht. Seit der Gründung der ersten Crowdfunding-Plattform in der Schweiz wurden insgesamt CHF 1.085 Milliarden während der letzten 11 Jahre vermittelt. Das grösste Wachstum von 2017 auf 2018 weisen die Bereiche Crowdinvesting (+52%, auf CHF 204.9 Mio.) und Crowdlending (+40%, auf CHF 261.9 Mio.) auf. Der Markt für das Invoice Trading ist lediglich um 3% auf CHF 24.3 Mio. angewachsen. Der Bereich Crowdsupporting/Crowddonating ging um 12% auf CHF 25.6 Mio. zurück.

Schweizer Crowdfunding-Plattformen

37 Crowdfunding-Plattformen waren in der Schweiz per Ende April 2019 aktiv. Alle Marktteilnehmer in der Übersicht:

CrowdinvestingBusiness / Start-up

Beedo

c-crowd

Crowdpark

Investiere

Raizers

 

Real Estate

Crowdhouse

Crowdli

Foxstone

Crowdpark

Yeldo

CrowdlendingBusiness / Consumer

3Circlefundin

Cashare

CreditGate24 Crowd4cash

Lendora

 

Business

Acredius

Swisspeers

Creditworld

Funders

Lendico

Advanon

 

Consumer

Creditfolio

Splendit

Lend

 

Real Estate

Cashare

CreditGate 24

Hyposcout

Raizers

Swisslending

Invoice TradingAdvanon
Crowdsupporting/

Crowddonating

100-days

Cause direct

fundeego

funders

GivenGain

I believe in you

I care for you

Indiegogo

Kickstarter Lokalhelden.ch Progettiamo

SIG Impact ProjektStarter

wemakeit

Interessant sind auch Gebührenmodelle der Crowddonating-Anbieter (alle Anbieter verfolgen das Auszahlungsmodell «Alles-Oder-Nichts»):

AnbieterIm Markt seitGebühr
100-days20129%
Funders20167%
I believe in you201312%
I care for you201510%
Kickstarter20098-10%
Lokalhelden20160%
Progettiamo20140%
ProjektStarter20118%
SIG Impact201810 % oder 0%, wenn GIS-Mitglied
wemakeit201210%

ICO im Crowdfunding-Markt

Das ICO-Volumen in der Schweiz lag 2018 etwa beim Vorjahresniveau (CHF 837 Mio.). Die grössten ICOs wurden von Envion (USD 100 Mio.), Nexo (USD 52.2 Mio.) und SwissBorg (USD 50 Mio.) durchgeführt. Zum Vergleich: Das globale ICO-Volumen 2018 belief sich auf ca. CHF 21 Mrd.

Zurzeit kann nur Swisspeers Kredite mit Hilfe der Ethereum-Blockchain verwalten.

Wemakeit will auch mit Hilfe der Blockchain auf einer neuen Plattform Oomnium, die 2020 an den Start gehen soll, den Abwicklungsprozess für Crowdfunding-Projekte vereinfachen.

Crowdlending

Der Crowdlending-Markt in der Schweiz erreichte im Jahr 2018 ein Volumen von CHF 261,9 Mio., was einem Wachstum von 40,3% gegenüber dem Vorjahr entspricht. Die Anzahl der erfolgreich vermittelten Kredite erhöhte sich von 2’035 auf 3’290. Etwa die Hälfte davon entfiel auf das Segment Kredite für KMU. Das Volumen im Bereich Kredite an Privatpersonen ist gegenüber dem Vorjahr um etwa 10% gewachsen und belief sich auf CHF 57,0 Mio. Das rapide Wachstum erlebte der Bereich Real Estate – um 206,0% auf CHF 70,5 Mio. Bei KMU-Krediten belief sich der Durchschnittswert auf etwa CHF 300’000. Im Segment Consumer-Kredite lag dieser bei ungefähr CHF 30’000 und im Segment Real Estate – bei etwa CHF 650’000.

Die Gebühren der Crowdlending-Anbieter sehen wie folgt aus:

 

Anbieter

Business Crowdlending
KreditnehmerInvestor
3Circlefunding1% p.a.0.4% p.a.
 

Acredius

 

1% einmalig

1% auf Rückzah- lungen
Cashare0.75% p.a.0.75% p.a.
CreditGate240.6-0.8% p.a.1% p.a.
Creditworld0.45-1.95% einmaligkeine
Crowd4Cash0.7% p.a.0.5% p.a.
Funders0.8%

einmalig

0.8%

einmalig

Lendico2-4% einmalig1% p.a.
Lendora0.7% p.a.1% p.a.
Swisspeers0.5-0.75% p.a.0.5% p.a.

 

 

Anbieter

Consumer Crowdlending
KreditnehmerInvestor
3Circlefunding0.75% p.a.0.4%

p.a.

Cashare0.75% p.a.0.75%

p.a.

CreditGate240.6-0.8% p.a.1% p.a.
Crowd4Cash0.7% p.a.0.5%

p.a.

Lend0.75% p.a.1% p.a.
Lendora0.7% p.a.1% p.a.
Splendit120 CH p.a.2%

einmalig

 

 

Anbieter

Real Estate Crowdlending
KreditnehmerInvestor
Cashare0-0.75% p.a.0.5-0.75%

p.a.

CreditGate24Individuelln/a
Hyposcout3% einmaligKeine
Swisslending2-5% einmaligKeine

Crowdinvesting

Im Jahr 2018 waren sechs Crowdinvesting-Plattformen aktiv, über welche 87 erfolgreiche Kampagnen durchgeführt wurden. Das Volumen dieser Kampagnen wuchs gegenüber 2017 von CHF 135.2 Mio. auf CHF 204.9 Mio. bedeutend an. Dieses Wachstum wurde hauptsächlich durch den Bereich Immobilien hervorgerufen. Dieser Wert bezieht sich auf den gesammelten Eigenkapitalanteil, der Fremdkapitalanteil kommt dabei von Banken. Das markante Wachstum im Segment Real Estate kann u.a. auf die Transaktionen von crowdhouse zurückgeführt werden. Weitere Crowdinvesting-Anbieter wie Crowdli, Foxstone (2017) und Crowdpark (2018) haben vermutlich zu diesem Marktwachstum beigetragen. Die Mindestinvestitionsbeträge bei allen erwähnten Plattformen betragen in der Regel mehrere zehntausend Franken. Im Segment Crowdinvesting für Unternehmen wurden im Jahr 2018 36 Jungunternehmen mit CHF 30.4 Mio. finanziert, was einem Volumen-Wachstum von ungefähr 50% entspricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.